FAQ

Was kostet mich das Ganze?

Die Preise unserer Pakete sehen hier. Für die Montage sind ca. 2 Stunden Arbeitszeit anzusetzen – wenn man einen unserer Handwerker in Anspruch nimmt, kostet diese 180 EUR pauschal.

Welche Geräte kann ich damit betreiben?

Je nach Modell/Paket: Fernseher, Receiver, Elektrogrill, Kühlschrank, Rasenmäher, Beleuchtung.

Wie aufwendig ist die Installation?

Rechnen Sie mit 2 Stunden Aufbauarbeit, die auf Wunsch unser Handwerker für Sie durchführt.

Ist die Anlage winter- und frostfest?

Ja; es ist zudem keine regelmäßige Wartung notwendig.

Warum soll ich mich genau für dieses Produkt entscheiden?

Die einzelnen Komponente unserer Pakete sind perfekt aufeinander abgestimmt; die Module sind einfach, günstig und schnell installiert.

Hält mein Dach das überhaupt aus?

Das Dach muss auf eine Fläche von ca. 1,6qm 19 kg aufnehmen.

Ist die Anlage sicher vor Diebstahl?

Die Anlage ist fest montiert und somit vor Wind und Diebstahlsversuchen geschützt

Bin ich damit auch Unternehmer wie ein PV-Betreiber?

Da die Anlage nur für den Eigenverbrauch Strom produziert, fungieren Sie nicht als Unternehmer und müssen kein Gewerbe anmelden und sich auch nicht um Einspeisevergütung, Vorsteueranmeldung oder Umsatzsteuererklärung kümmern.

Kann ich die Anlage versichern?

Über eine (oft bereits bestehende) Kleingartenversicherung kann man Solaranlagen gegen Vandalismus, Diebstahl und Glasschäden versichern; je 500 Euro Versicherungssumme beläuft sich der jährliche Beitrag auf etwa sechs Euro. In der Regel besteht keine Haftung über eine Hausrat- oder Haftpflichtversicherung.